Freitag, 13. Mai 2011

Neuss-Allerheiligen

Am Freitag Mittag habe ich mich mit einem Hobbyfreund in Neuss getroffen. Auf der Hinfahrt lagen doch so ganz zufällig zwei Caches auf dem Weg, da musste ich natürlich vorbeischauen. An der Autobahnausfahrt nahe dem P&R Parkplatz lag der Cache GC1DHYC Wasseridylle an einem See. Das sehr gut gemachte Versteck konnte sich nicht lange verbergen.

Auf dem Weg zum S-Bahn HP Neuss-Allerheiligen bin ich zum Cache GC2JCFR Die Mauer. Ein Riesenbauwerk gegen zu viel Verkehrslärm von Straße und Bahn. Nicht schön, dafür aber sehr ruhig. Auch hier wieder ein handwerklich sehr gut gemachtes Versteck mit Überraschung. Als ich auf den P&R Parkplatz einbog, sah ich aus dem Auto eine MaK G1206 der Dortmunder Eisenbahn (Nr. 404) vorbeifahren *pffft*. Was soll's heute ist halt der 13.

Auf dem Weg zur Fotostelle bin ich noch am Cache GC2AMAC Idylle vorbei, lag ja quasi auf dem Weg. Auch hier konnte ich erfolgreich loggen. Dann sind wir zur Eisenbahnstrecke um ein paar Aufnahmen auf den Chip zu bannen.



Kommentare:

  1. Lehrreicher Blogpost. Bereichernd, wenn man sowas auch mal aus einer anderen Perspektive beschrieben lesen kann.

    AntwortenLöschen
  2. Um die Uebersicht zu behalten habe ich mir gestern Abend mal einen Feed Reader auf den Rechner gespielt. Wo finde ich hier den den Link zum RSS Feed ?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Rechts oben in der Iconleiste das RSS-Feed Icon...

    AntwortenLöschen