Samstag, 6. April 2013

CITO - Frühjahrsputz am Kemnader See 2013

"Cache In Trash Out" (CITO) bedeutet so viel wie "Cache/Dose rein, Müll raus". Gemeint ist damit zunächst ganz allgemein, daß man den Müll, der gelegentlich von anderen Spaziergängern in der Natur zurückgelassen wird, und über den man beim Geocaching häufig stolpert, einsammelt und umweltgerecht entsorgt. Das ganze wurde von der Facebookgruppe "Geocaching Ennepe-Ruhr-Kreis" Organisiert und von der Kemnade GmbH unterstützt.

Rund 140 Geocacher haben beim Frühjahrsputz am Kemnader See 2013 mitgemacht. Es wurden rund 10 Kubikmeter Müll und Unrat aus den Wiesen, Wäldern und dem See geholt. Das war mein erstes CITO-Event und sicher nicht mein letztes. So kann man etwas gutes tun (Müll einsammeln) und nebenbei noch dem Hobby (Dosensuchen) nachgehen. OK, den Flug über den Kemnader See haben wir gefunden, nachdem vorher das Rätsel gelöst war. Der Westen.de berichtete ausführlich über das Event "Moderne Schnitzeljäger räumen auf" incl. einer Bildergalerie.

Gruppenbild (Foto: Mario Fuchs)

CITO an der Kemnade (Foto: Mario Fuchs)



Kommentare:

  1. Anhand der Bildergalerie kann man auch noch ein paar TBs loggen ;-)
    (was ich nicht gemacht habe)

    AntwortenLöschen
  2. Oooch Michael warum denn nicht?
    Ein paar die ich gesehen hatte, habe ich nachgeloggt ;)

    AntwortenLöschen