Samstag, 26. Oktober 2013

Neustart

Nach einem kurzen aber interessanten Exkurs zum Blogsystem WordPress, habe ich mein Geocache-Bahn-Tagebuch wieder in einem anderen System untergebracht. Mir war das WP-Universum etwas zu groß und die Administration der Plugins und Updates der Software zu aufwendig. Ich schreibe ja nun nicht jeden Tag mehrmals und da möchte ich ein simples Schreibsystem haben. Nun ist es das Blogger-System von Google mit einem kleinen Plus im Workflow. Es ermöglicht eine schnelle Einbindung der div. Google Dienste: Gut zu Bedienen, einfach und für meine Anforderung ausreichend!

Sogar der Import der fast 100 Berichte aus meinem alten Blog war mit einem Klacks erledigt. Mit einer der vielen Anleitungen aus dem Internet kein Thema:
"How to Move Your Blog from WordPress to Blogger - Export and Import Your Content"
hat mir da sehr geholfen. Noch kurz die Bilder mit G+ verlinkt, fertig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen