Samstag, 16. November 2013

Technik, die begeistert

Heute bin ich der Einladung zu einem kleinen und für mich als Techniker und Eisenbahnfan feinen Event gefolgt. Weil hier auf kleinstem Raum jede Menge Technik untergebracht ist, konnten nur je Besuchertermin lediglich 10 "GC-Stellwerker in spe" mit auf diese Reise. Die Teilnahme wurde verlost und ich hatte doch glatt Glück!
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Museum für Stellwerkstechnik öffnen für uns ihre Türen und gaben uns höchst interessante Einblicke in die Geschichte der Stellwerkstechnik bei der Deutschen Bahn. Wir erhielten einen umfassenden Einblick in die technische Entwicklung bei der Eisenbahn vom 19. Jahrhundert bis heute.

Museum für Stellwerkstechnik
Stellwerkstechnik "Live"


Rudelcachen...

Das ganze wurde dann sogar noch mit einem heute extra veröffentlichten Event-Tradi "Überblick" ergänzt, der dann sozusagen um die Ecke lag.
Der Tradi führte alle Eventteilnehmer auf die Fußgängerbrücke am Güter- und Rangierbahnhof Vorhalle. Von hier hatten wir einen herrlichen "Überblick" über die vielen Gleise und auch das nahegelegene Stellwerk.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen