Samstag, 8. Oktober 2016

Wasser für EN [Update]

Durch einen Archivierten Geocache in Volmarstein The hidden bridge [1], wurde ich auf die historische Seilhängebrücke auf dem Gelände des Gemeinschaftswasserwerk Volmarstein aufmerksam. Nach einer Anfrage bei der AVU bekam ich eine Fotoerlaubnis und konnte einige Aufnahmen machen. Bei dem Fototermin begleitete mich Marcus (Die Ruhrbienen19) und so kam die Idee, doch hier mal eine Besichtigung des Wasserwerk zu planen.

Gemeinschaftswasserwerk Volmarstein

Das Gemeinschaftswasserwerk Volmarstein (GWV) der AVU Gevelsberg, ist ein Wasserwerk an der Ruhr in der Stadt Wetter (Ruhr) in Nordrhein-Westfalen. Es liegt auf der südlichen „Volmarsteiner Seite“ des Flusses nahe der Grenze zu Hagen-Vorhalle, befindet sich jedoch noch innerhalb der Gemarkung Wetter (Stadtteil Alt-Wetter). Das Gemeinschaftswasserwerk Volmarstein kommt heute nur noch zum Einsatz, wenn das Wasserwerk Rohland der AVU nicht das gesamte Versorgungsgebiet mit Trinkwasser beliefern kann (zuletzte nach dem großen Wasserrohrbruch in Ennepetal am 13.08.2016). Dann werden Haushalte in Teilen Wetters und in Gevelsberg-Silschede vom GWV versorgt.

Gemeinschaftswasserwerk in Volmarstein

GC6QXNF Wasser für EN (Event Cache)

Nach der Abstimmung mit dem AVU Unternehmensmarketing stand schnell ein Besichtigungs-termin fest. Am Samstag war es dann soweit, das Event Wasser für EN (GC6QXNF) konnte starten. Es hatten sich so viele Geocacher angemeldet, so dass wir mit Herrn Fox (AVU) eine Besichtigung in zwei Gruppen durchführen mussten. Die Resonanz auf die Besichtigung war sehr Positiv, alle waren begeistert etwas von der Wassergewinnung im heimischen Raum erfahren zu können. Nicht zuletzt wurde das Event von einer dramatischen Rettungsaktion begleitet, aber das ist eine andere Geschichte [2].

Besichtigung im Wasserwerk

Gruppenfoto

Event Banner


Update

[1] Nur einen Tag nach dem Event wurde der Geocache The Hidden Bridge 2.0 veröffentlicht, einen Tag früher und dann....

[2] Ende gut - alles gut. Das U-Boot fliegt wieder!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen