Montag, 20. Juni 2011

Auf in den Norden...

Mittlerweile findet kaum eine Fahrt ohne die obligatorische Cache-Pause statt. Das war auch diesmal so. Auf dem Weg zum Urlaubsziel hatte ich mir zwei der begehrten Dosen herausgesucht. Kurz vor dem Ziel stoppte uns jedoch eine gesperrte Autobahn, just auf der Strecke wo die Dosen lagen. Egal, ich hatte eine dritte Koordinate gespeichert und wir konnten dann bei der Pause dann doch noch eine "heben", es war GC2GTN2 - A29 Huntetal-Ost.

Am Montag Abend bin ich dann noch nach dem Grillabend in unserer Unterkunft, dem Landhaus-Café Nordwerdum im schönsten Abendlicht durch die Wiesen und Felder und habe GC1X0VF - Nordwerdum-Wallum gefunden.

Blick nach Werdum (GC1X0VF)

Die Unterkunft hatten wir im letzten Jahr durch einen Geocache "gefunden" und insges. zweimal Urlaub hier gemacht.

Kommentare:

  1. Ich sach nur "Magenta" ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, bei "Zntragn" waren wir auch...
    Auf der Rückfahrt folgt dann der westl. Teil.

    AntwortenLöschen