Samstag, 28. März 2020

Wandern auf der A1 (Hansalinie)

An diesem Wochenende war die A1 (Hansalinie) zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und Hagen-West wieder gesperrt. Wie schon im September 2019 war die Baustelle der A1-Brücke an der Eichholzstraße der Grund. Am Samstag wurden vier große Stahlträger auf spezielle Tieflader geladen, die über die Autobahnauffahrt bis unterhalb der Brücke gefahren wurden. Anschließend wurden die Stahlträger mit vier großen mobilen Kränen in ihre endgültige Position gehoben. Die Träger bilden die Basis für die neue Brücke Eichholzstraße.

Mit der entsprechenden Vorbereitung (Akkus laden) bin ich heute einen Teil der Autobahn zu Fuss gelaufen und habe den Multikopter gestartet und ein paar Fotos gemacht.


Noch 500 m



Ausfahrt Gevelsberg



Brückenbaustelle



Brückenbaustelle (Detail)

Keine Kommentare:

Kommentar posten