Sonntag, 24. Mai 2020

Adventure Lab Cache

Vor ein paar Tagen erreichte mich eine E-Mail aus dem Geocaching HQ mit folgendem Inhalt (Auszug):

Hello MrKrid,
Congratulations! You have been chosen by Geocaching HQ to create an Adventure for the global community.
As part of the next phase of the evolution of the Adventure Lab platform, Geocaching HQ is inviting a limited number of Premium members to create the next round of Adventure Lab experiences.
What does this mean? You have access to create a unique location-based Adventure, with up to 5 locations, which can be played in the Adventure Lab app for iOS and Android. Each Adventure enables players to explore and learn through stories and interactive experiences. Unlike other geocache types, Adventure locations are virtual (without a container), can be indoors, and do not require a minimum distance to other geocaches.


Ich durfte also einen neuen Adventure Lab-Cache einstellen. Da ich schon ein paar Lab Caches erfolgreich absolviert hatte, habe ich mich gleich Informiert wie das geht. Mit der entsprechenden Hilfe war das auch schnell erledigt und bei einem Rundgang durch den Ort habe ich 5 Interessante Stellen mit entsprechenden Aufgaben und Fotos ausgesucht. Das Ergebnis ist mein Lab Cache "Das zweitschönste Dorf Westfalens - Voerde" der mit der entsprechenden App gespielt werden kann. Zu den 5 Adventure Lab-Caches gehört auch ein Bonus (GC8R4P6), mit den erspielten Zusatzinformationen aus dem Journal der Adventure Lab-Caches ist auch das schnell erledigt.


Adventure Lab-Cache
Adventure Lab-Cache

Weitere Infos zum Thema "Geocaching Adventure Lab" findet ihr im Blog des Geocaching HQ.

Keine Kommentare:

Kommentar posten