Dienstag, 31. Dezember 2019

Das war 2019

Es ist wieder Zeit .... Zeit für einen kleinen Rückblick auf das vergangene Jahr 2019, das aus heutiger Sicht ziemlich abwechslungsreich war. Zeit war auch Mitte des Jahres eine Thema, denn die hatte ich auf einmal mehr als genug. Aber der Reihe nach.


Geocaching

Bei der Anreise zur diesjährigen Grünkohlfahrt hatte ich etwas Zeit eingeplant und konnte so einen Teil der Weihnachtsrunde in Sögel beenden. Der Urlaub an der Nordsee war wieder abwechslungs-reich und mit einigen Dosenfunden auch sehr erfolgreich. Direkt im Anschluss sind wir in das Sauerland gefahren und haben auch den Kahlen Asten und die Ruhrquelle besucht. Ab Mitte des Jahres hatte ich viel Zeit für Geocaching und meine neue Freiheit ausgiebig für das Hobby genutzt. Im Herbst war dann unser Jahrestag am Pilsumer Leuchtturm und einer nicht alltäglichen Ausflugsfahrt mit 18 PS. Danach war dann Herbstzeit also Geocachingzeit. Zum Jahresabschluß war natürlich der Besuch des Weihnachtsmarkt-Event in Hagen vom Team Struwwelpeter obligatorisch und ein Wherigo Cache -passend zur Jahreszeit- stand auf dem Programm: Feuerrecke´s Weihnachtsgeschichte konnte ich erfolgreich abschließen, so schloss sich der Kreis (s.o.).

Das Jahr in Bildern
Das Geocaching Jahr in Bildern

Eisenbahn

Gleich zu Jahresbeginn fand die obligatorische DSO-/HiFo-Grünkohlfahrt im Hümmling statt. Es ist ja eine schöne Tradition, dass unzählige Eisenbahnbegeisterte in den Norden ziehen, um einerseits dem Hobby nachzugehen und andererseits den leckeren Grünkohl zu probieren. Im Juni habe ich das Spur 1 Modultreffen des MEC-Halver besucht und habe den Matjestag bei der Sauerländer Kleinbahn mit dem Multikopter besucht. Mitte des Jahres kam dann das Ende der RuhrtalBahn und der Fahrten auf der Ennepetal-Bahn, ein schwarzer Tag für den Teckel. Sonniges Wetter zog mich an den Bahndamm zur Eisenbahn in Gevelsberg und anschließend begann meine FLIXTrain-Jagd, letztlich mit erfolgreichem Ausgang.

Das Eisenbahn Jahr 2019

Multikopter

Auch in diesem Jahr waren die Multikopterflüge eher selten, aber trotzdem kam das Fluggerät ab und zu in die Luft. Im Juni lockte mich der Matjestag bei der Sauerländer Kleinbahn und im September habe ich die seltene Chance genutzt und war zum Wandern auf der Autobahn.

Das Multikopter Jahr 2019


Die meistgelesenen Artikel

Für diesen Rückblick habe ich mir angeschaut, welcher Beitrag Euch in diesem Jahr am meisten interessiert hat:

  1. DSO-/HiFo-Grünkohlfahrt 2019 (März)
  2. Sauerland (Mai)
  3. Eisenbahn in Gevelsberg (August)
  4. Wandern auf der Autobahn (September)
... und dann war da ja auch noch das grandiose Konzert von "The Australian Pink Floyd Show"!


__________
Rückblicke: 201820172016 | 2015 | 2014 | 2013

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen